AndrOpen Office

AndrOpen Office 2.1.6

OpenOffice für Android

Hinter dem Namen AndrOpen Office verbirgt sich eine nicht-offizielle Portierung der beliebten Desktop-Suite OpenOffice für Android. Die Gratis-App ist auf dem Tablet hervorragend einsetzbar, auf dem Smartphone ist der Nutzen hingegen begrenzt. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • sechs nützliche Programme
  • optimal für Tablets
  • Oberflächen analog zu den PC-Versionen
  • kompatibel mit den Microsoft-Office-Formaten

Nachteile

  • nicht-offizielle Portierung
  • lange Startzeiten
  • schlecht nutzbar auf Smartphones

Durchschnittlich
6

Hinter dem Namen AndrOpen Office verbirgt sich eine nicht-offizielle Portierung der beliebten Desktop-Suite OpenOffice für Android. Die Gratis-App ist auf dem Tablet hervorragend einsetzbar, auf dem Smartphone ist der Nutzen hingegen begrenzt.

Sechs Programme für jeden Zweck

AndrOpen Office bietet die sechs Programme, die auch OpenOffice umfasst: Das Textverarbeitungsprogramm Writer, mit dem man Dokumente in den Formaten DOC, DOCX, RTF erstellt und bearbeitet. Die Tabellenkalkulation Calc hilft, wie in Excel, Tabellen der Formate XLS, XLSX, XLT und XLTX zu generieren. Impress erstellt Präsentationen analog zu Powerpoint (PPT, PPTX).

Die anderen Tools sind die Datenbankanwendung Base, der Formeleditor Math und das Vektorgrafikprogramm Draw.

Alle Programme funktionieren tadellos, ein Ärgernis ist indes die lange Wartezeit beim Öffnen.

Smartphone oder Tablet

Als Portierungen der Desktop-Version von Apache OpenOffice bieten die Programme der Android-App über die gleichen Oberflächen wie die PC-Versionen.

Die Beurteilung der Benutzerfreundlichkeit hängt vom verwendeten Gerät ab. Auf dem Smartphone ist die Bedienbarkeit deutlich eingeschränkt. Denn auf den kleinen Displays kann das Arbeiten umständlich und frustrierend sein.

Anders auf dem Tablet. Die größere Breite des Bildschirms ermöglicht komfortables Bedienen, ähnlich wie beim Desktop-Pendant.

Fazit: Eine Office-Suite fürs Tablet

AndrOpen Office für Android ist keine für Mobilgeräte optimierte Version, sondern ein Eins-zu-Eins-Klon der Desktop-Variante. Wer bereits OpenOffice auf dem PC verwendet, für den ist AndrOpen Office für Android zur Verwendung auf einem Tablet hervorragend geeignet. Und noch dazu kostenlos. Auf dem Smartphone hingegen eignet es sich primär, um Office-Dateien zu öffnen und zu anzusehen.

AndrOpen Office

Download

AndrOpen Office 2.1.6